Datenschutz

Der Datenschutz ist uns wichtig. Damit Du am Ferienpass teilnehmen kannst, müssen wir auch Deine persönlichen Daten erfassen.


Persönliche Daten

Die Daten werden nur im Rahmen der Ferienpass-Angebote verwendet. Ausser dem Ferienpass-Team haben auch die Veranstalter Zugang zu bestimmten Daten. Aber natürlich nur zu den Daten der Kinder, die sich beim entsprechenden Veranstalter angemeldet haben. Nur so können wir sicherstellen, dass der Veranstalter Kontakt zu den Erziehungsberechtigten aufnehmen kann.

Mit der Buchung eines Angebotes erklären Sie sich einverstanden, dass die anderen Teilnehmer-Familien dieses Angebots nach der definitiven Zuteilung die Kontaktdaten einsehen können (Name Elternteil, Wohnort, Möglichkeit für Mailkontakt). Dies dient zur Hilfe der Organisation von Mitfahrgelegenheiten.


Fotos

Während den Kursen ist es möglich, dass die Kinder fotografiert werden oder
dass Videoaufnahmen gemacht werden. Dieses Material nutzen wir für unsere
Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Flyer, Internetauftritt). Sollten Sie damit nicht einver-
standen sein, melden Sie es bitte am Kurstag direkt der Kursleitung, damit Ihr Kind
während dem Kurs nicht fotografiert wird. Ohne Ihre Meldung gehen wir von Ihrer
Zustimmung aus. Aus der Zustimmung zur Veröffentlichung können keine Rechte
(zBsp. Entgelt) abgeleitet werden.


Nutzungsanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Ausser zur oben beschriebenen Nutzung werden weder die einzelnen Veranstalter noch wir Daten an Dritte weiterleiten. Die Anonymität ist gewährleistet.